Sie sind hier:
  1. Startseite
  2. Die Stiftung
  3. Freundeskreis

Der Freundeskreis der Stiftung

Über den Freundeskreis

Für den 2003 gegründeten Freundeskreis gibt es ein breites Feld der ideellen und materiellen Unterstützung der Stiftungsarbeit. So konnten durch persönliche Spenden der Mitglieder und die Gewinnung von Sponsoren eine Reihe von Projekten unterstützt werden, z.B.:

• Bau des Abenteuerspielplatzes in Schöndorf
• Aufbau einer Band
• Restaurierungsarbeiten von Brunnenschalen und einer
  Steinskulptur in den Außenanlagen der Villa
• Mitgestaltung des jährlichen Sommerfestes

Ein besonderes Anliegen ist den Mitgliedern die persönliche Patenschaft, bei der einem Kind der Mitgliedsbeitrag für einen Sportverein, Computer-,Tanz-,Keramik- oder Nähkurs usw. ermöglicht wird. 

"Wir meinen, unser Freundeskreis, in dem inzwischen auch persönliche Freundschaften entstanden sind, kann gar nicht groß genug sein. Neben der Unterstützung der Stiftungsarbeit bieten wir in unregelmäßigen Abständen Ausflüge, Vorträge und andere informelle Treffen an, um auch die persönliche Begegnung nicht zu kurz kommen zu lassen."

Unsere Vorstandsmitglieder (2018)

Monika Löhr, Ulrike Rynkowski-Neuhof, Madlen Tamm und Lars Schlicht

Sie möchten dem Freundeskreis beitreten und ihren Beitrag leisten?

Das Freundeskreis-Konto

Freundeskreiskonto
Commerzbank Erfurt

IBAN:
DE28 8204 0000 0454 2700 01

BIC:
COBADEFFXXX