Sie sind hier:
  1. Startseite
  2. Medien
  3. News

News

Der Fachtag war ein voller Erfolg. 80 Mitarbeitende aus über 35 Einrichtungen nahmen daran teil, aber auch Fachkräfte aus angrenzenden Berufen wie Hebammen und Betreuer. Es wurden Vorträge zu verschiedenen Themen angeboten, z.B. Elternarbeit oder Vernetzung von Hilfen. Weiterlesen …
Am 29. April 2019 pünktlich 9 Uhr ging das Lauf-Team der Stiftung mit 2 Staffelmanschaften, einem Läufer für die Halbmarathonstrecke und einem Läufer für den Marathonlauf an den Start. Weiterlesen …
In den Osterferien setzten sich Jugendliche aus zwei Wohngruppen der Stiftung Dr. Georg Haar bei einem Workshop mit dem Thema Analogfotografie auseinander. Phouc Le und Leander Brandstädt, Studenten der Bauhausuniversität Weimar, organisierten zwei kreative Tage, an denen sie zum einen den Umgang mit analogen Kameras und zum anderen die abstrakte Betrachtung von Form und Objekt ganz praktisch vermittelten. Weiterlesen …
Am 18. April 2019 besuchten jugendliche Bewohner und ihre Betreuer der Kinder- und Jugendwohngruppe „Villa Felicitas“ die Familiengrabstätte von Dr. Georg Haar und seiner Frau Felicitas auf dem historischen Friedhof in Weimar. Sie machten sich auf den Weg, um die über die Herbst- und Winterzeit zugewachsene Grabstätte zu säubern und für das Frühjahr herzurichten, um Blumen für die bevorstehende Osterzeit drauf zu stellen. Weiterlesen …
Der Ecki-Klub wird 45 Jahre alt und ist somit wohl der älteste Jugendclub der Stadt. Das möchten wir gerne mit Ihnen am 18. Februar 2019 von 15:00 bis 17:00 Uhr feiern (Sophienstiftsplatz 1, Keller der Parkschule). Weiterlesen …
In regelmäßigen Abständen treffen sich Eltern, deren Kindern an einer Essstörung leiden, zum Austausch über hilfreiche und auch weniger hilfreiche Erfahrungen im Umgang mit der Erkrankung ihrer Kinder. Ergänzend wird Wissen zu einzelnen Themenbereichen vermittelt oder auch gemeinsam nach Lösungen individueller Schwierigkeiten gesucht. Weiterlesen …
Schon zu DDR-Zeiten, damals unter dem Namen „Theo“, war der heutige „Ecki“ ein Kinder- und Jugendklub im Zentrum Weimars, angegliedert an die heutige Park-Regelschule. Er ist im Kellergeschoß des Schulgebäudes untergebracht und sowohl für die SchülerInnen der Parkschule, der Jenaplanschule, als auch anderer Schulen in Weimar und Umgebung begehbar, denn es kommen regelmäßig z.B. SchülerInnen des Berufsbildungszentrums, aus Förderschulen, der Pestalozzi-Regelschule, aus den Gymnasien und auch erwachsene Azubis vorbei. In der Woche ist der Klub für Kinder und Jugendliche im Alter zwischen 10 und 21 Jahren täglich zwischen 12:30 und 16:30 Uhr geöffnet. Weiterlesen …
Die Einrichtung wird von der Jugendwohngruppe für unbegleitete minderjährige Flüchtlinge eine Kinderwohngruppe mit intensiver Elternarbeit Nach über zwei Jahren Wirken in der Betreuung unbegleiteter minderjähriger Asylbewerber steht für das Haus und das Team der Wohngruppe „Villa Otto“ in Tiefurt eine Neuausrichtung bevor. Weiterlesen …